SV Atlas Delmenhorst ist Pokalsieger 2018/19!

Krombacher-Niedersachsenpokal 2019/20 - Die ersten beiden Runden wurden ausgelost

Aktuelle Meldungen

  • 28.07.2019

    Finalisten der Vorsaison scheitern im Elferschießen - Viertelfinale ausgelost

    Mit Atlas Delmenhorst und dem TuS Bersenbrück sind beide Pokalfinalisten der Vorsaison im Krombacher Niedersachsenpokal der Amateure ausgeschieden. Weitere Parallele: Beide Klubs unterlagen im Elfmeterschießen.

    Zwei Woche vor dem größten Spiel der Vereinsgeschichte, dem DFB-Pokalspiel im Bremer Weserstadion gegen den...

    weiterlesen
  • 22.07.2019

    VfB siegt bei Rosenthal-Comeback - Amateur-Auslosung am Sonntag in Gifhorn

    Eigentlich hatte Jan Rosenthal im vergangenen Jahr seine Karriere beendet. Doch am Sonntag, 21. Juli, kehrte der 33-jährige gebürtige Sulinger, der in der 1. Bundesliga für Hannover 96, den SC Freiburg, Eintracht Frankfurt und Darmstadt 98 (Foto) exakt 200 Bundesligaspieler (24 Tore) bestritt, auf den grünen Rasen...

    weiterlesen
  • 19.07.2019

    Krombacher-Niedersachsenpokal: Auftakt mit Qualifikationsrunde

    Neue Saison, altes Format: Im Krombacher-Niedersachsenpokal geht’s am Wochenende in beiden Wettbewerbsbäumen mit der Qualifikationsrunde los. Während im Wettbewerbsbaum der Dritt- und Regionalligisten lediglich eine Partie auf dem Programm steht, werden im Wettbewerbsbaum der Amateure gleich insgesamt sechs Spiele...

    weiterlesen
Drochtersen/Assel feiert den Pokalsieg
Helge Kristeleit zieht die Lose für den Krombacher-Niedersachsenpokal.
Ute Klaus und Jörg Zellmer ziehen die Viertelfinalspiele im Krombacher-Niedersachsenpokal (Amateure).

Krombacher-Niedersachsenpokal (3. Liga + Regionalliga) 2019/20:

Krombacher-Niedersachsenpokal (Amateure) 2019/20:

Die Ehrentafel der NFV-Pokalsieger

  • 1956 VfV Hildesheim
  • 1957 Sportfreunde Lebenstedt
  • 1958 VfB Peine
  • 1959 Preußen Hameln 07
  • 1960 Olympia Wilhelmshaven
  • 1961 Sportfreunde Lebenstedt
  • 1962 VfL Wolfsburg
  • 1963 Göttingen 05
  • 1964 Sportfreunde Salzgitter
  • 1965 Wolfenbütteler SV
  • 1966 TuS Haste
  • 1967 Göttingen 05 II
  • 1968 Roland Delmenhorst
  • 1969 SV Einbeck 05
  • 1970 TuS Bodenteich
  • 1971 VfL Rütenbrock
  • 1972 FC Wolfsburg
  • 1973 TSV Burgdorf
  • 1974 Eintracht Nordhorn
  • 1975 Sportfreunde Salzgitter
  • 1976 VfV Hildesheim
  • 1977 TuS Hessisch Oldendorf
  • 1978 MTV Gifhorn
  • 1979 nicht ausgespielt
  • 1980 Borussia Hannover
  • 1981 TuS Celle
  • 1982 Hannover 96 II
  • 1983 TuS Lingen
  • 1984 TSV Friesen Hänigsen
  • 1985 VfR Langelsheim
  • 1986 TSV Stelingen
  • 1987 TSV Verden
  • 1988 TSV Verden
  • 1989 VfL Bückeburg
  • 1990 TuS Bersenbrück
  • 1991 TSV Kaltenweide/Krähenwinkel
  • 1992 Sportfreunde Ricklingen
  • 1993 Sportfreunde Ricklingen
  • 1994 Sportfreunde Oesede/Georgsmarienhütte
  • 1995 SSV Vorsfelde
  • 1996 Kickers Emden
  • 1997 Hannover 96
  • 1998 Hannover 96
  • 1999 SV Meppen
  • 2000 Kickers Emden
  • 2001 FC Schüttorf
  • 2002 VfL Wolfsburg A.
  • 2003 VfL Wolfsburg A.
  • 2004 Eintracht Braunschweig
  • 2005 VfL Osnabrück
  • 2006 BV Cloppenburg
  • 2007 SV Wilhelmshaven
  • 2008 Eintracht Nordhorn
  • 2009 Kickers Emden
  • 2010 SV Wilhelmshaven
  • 2011 Eintracht Braunschweig
  • 2012 TSV Havelse
  • 2013 VfL Osnabrück
  • 2014 BSV SW Rehden
  • 2015 VfL Osnabrück
  • 2016 SV Drochtersen/Assel
  • 2017 VfL Osnabrück
  • 2018 SV Drochtersen/Assel
  • 2019 SV Atlas Delmenhorst (Amateure)
  • 2019 SV Drochtersen/Assel (3. Liga und Regionalliga)
Seite drucken
Premium-Partner