NFV-Landesauswahl

Seit Dezember 2013, als die erste Futsal-Sichtungsmaßnahme in Barsinghausen stattfand nahm die NFV-Landesauswahl fünfmal am DFB-Landesauswahlturnier teil. In diesem Zusammenhang ist unsere NFV Futsal-Auswahl vom 04.01. bis 07.01.18 wieder nach Duisburg gereist um gegen die anderen Landesverbände nach den Regeln des "Hammes-Modells" anzutreten. Unser neuer Trainer Olcay Irek wird die Mannschaft nun zusammen mit seinem Trainerstab auf das Turnier im Januar 2019 vorbereiten. Dabei soll unter den Aspekten der Talentförderung und -sichtung wieder eine bessere Platzierung als in den vergangenen beiden Jahren angestrebt werden.

Hier die bisherigen Platzierungen beim DFB-Landesauswahlturnier:

  1. DFB-Landesauswahlturnier Januar 2014 - Platz 4
  2. DFB-Landesauswahlturnier Januar 2015 - Platz 13
  3. DFB-Landesauswahlturnier Januar 2016 - Platz 2
  4. DFB-Landesauswahlturnier Januar 2017 - Platz 18
  5. DFB-Landesauswahlturnier Januar 2018 - Platz 19

Aus dem niedersächsischen Aufgebot wurden in den fünf Jahren acht Spieler zu den Auswahllehrgängen des DFB eingeladen. Die Landesauswahlturniere gelten somit als direktes Sprungbrett zur Futsal Nationalmannschaft, welche im Frühjahr 2017 erstmals an der Qualifikation für die Europameisterschaft teilgenommen hat.

Einladungen zum DFB-Auswahllehrgang 2015:
Roman Heinrich, Massud Asiel Sarmie, Arne Ruff

Einladungen zum DFB-Auswahllehrgang 2016:
Roman Heinrich, Niklas Noeske, Roberto Cid-Valdes, Amado Möhle, Eugen Klein

Seite drucken
Premium-Partner