NFV-Futsal-Liga 2018/19

Nachdem sich in der Premierensaison unserer Herren NFV-Futsal-Ganzjahresliga (Mai 2017 bis Januar 2018) insgesamt elf Teams aufgeteilt in zwei Staffeln gemessen haben, starten wir im Juni 2018 in die zweite "Ganzjahresliga".

Nach Beendigung der regulären Saison, wird der Meister im Rahmen einer NFV-FUTSAL-LIGA-Playoff-Runde (K.O.-Runde) ermittelt, an der die Sieger und eventuell Zweitplatzierten der einzelnen Staffeln teilnehmen. Vorbehaltlich der Beschlüsse des Norddt. FV, erhält der niedersächsische Futsal-Meister ein Startrecht an einer eventuellen Qualifikationsrunde  zur Regionalliga Nord 2018/2019. (siehe Durchführungsbestimmungen des Norddt. FV zur Regionalliga Nord)

Aus den vier Landesverbänden (Niedersachsen, Bremen, Hamburg und Schleswig-Holstein) steigen zwei Vereine nach folgender Regelung in die Regionalliga Nord auf:

  • Jeder  LV meldet jeweils einen Teilnehmer für die Aufstiegsspiele
  • Jeweils zwei Mannschaften spielen mit Hin- und Rückspiel gegeneinander (auswärts erzielte Tore zählen doppelt)
  • Die Spielpaarungen werden vom Norddt. SpA ausgelost
  • Die beiden Sieger steigen auf

Die aktuellen Ergebnisse sowie die jeweiligen Tabellenstände der NFV-Futsal-Liga 2018/19 sind hier einzusehen.

Seite drucken
Premium-Partner