Der Norddeutsche Fußball-Verband e.V. (NFV) hat im Jahr 2017 erstmalig eine Futsal-Regionalliga Nord für Herren Mannschaften ausgerichtet und startete im September 2020 in die vierte Saison. Nachdem in der Premierensaison insgesamt acht teilnehmenden Mannschaften aus den Landesverbänden Hamburg, Niedersachsen, Bremen und Schleswig-Holstein gegeneinander angetreten sind wurde die Liga mittlerweile auf zwölf Mannschaften aufgestockt. Neben unseren niedersächsischen Vertretern Eintracht Braunschweig Futsal (Gründungsmitglied), Hannover 96 Futsal (Aufsteiger 2018) Buchholzer FC (Aufsteiger 2019) wurde im Jahr 2020 mit dem VfL Oldenburg die vierte niedersächsische Mannschaft für die Futsal Regionalliga Nord gemeldet.

Die aktuellen Ergebnisse und den Tabellenstand finden Sie hier.

Seite drucken
Premium-Partner