Fussballer des Jahres

Es ist eine Wahl, die Tradition hat: Seit 1991 kürt der Niedersächsische Fußballverband (NFV) bereits „Niedersachsens Fußballer des Jahres“. War die Wahl zunächst eine Publikumswahl, so sind seit 2007 ausschließlich die niedersächsischen Sportjournalisten stimmberechtigt.

In diesem Jahr wird der Nachfolger von Martin Harnik gesucht, der Hannover 96 in der vergangenen Saison zum sofortigen Wiederaufstieg in die Bundesliga schoss und sich bei der Wahl unter anderem vor Mario Gomez (VfL Wolfsburg) durchsetzte.

Veranstaltet wird die Wahl zu „Niedersachsens Fußballer des Jahres“ schon traditionell mit Unterstützung der AOK Niedersachsen sowie dem Verein Niedersächsische Sportpresse.

Das Mitmachen lohnt sich! Unter allen teilnehmenden Sportjournalisten wird in diesem Jahr ein Romantik-Wochenende für zwei Personen im Sporthotel Fuchsbachtal in Barsinghausen verlost.

Die Ehrentafel der Sieger

  • 1991: Uwe Groothuis (Kickers Emden) Pate: Uwe Seeler
  • 1992: Petra Damm (VfR Eintracht Wolfsburg) Pate: Jupp Derwall †
  • 1993: Andre Breitenreiter (Hannover 96) Pate: Hans Tilkowski
  • 1994: Josef Menke (SV Meppen) Pate: Bernard Dietz
  • 1995: Stefan Meißner (VfL Wolfsburg) Pate: Horst Hrubesch
  • 1996: Stefan Prause (Kickers Emden) Pate: Bernd Franke
  • 1997: Jörg Sievers (Hannover 96) Pate: Dieter Burdenski
  • 1998: Roy Präger (VfL Wolfsburg) Pate: Manfred Burgsmüller
  • 1999: Gerald Asamoah (Hannover 96) Pate: Johannes Löhr † 
  • 2000: Uwe Brunn (VfL Osnabrück) Pate: Uli Stein
  • 2001: Christian Claaßen (VfL Osnabrück) Pate: Marco Bode
  • 2002: Jan Simak (Hannover 96) Pate: Hans Siemensmeyer
  • 2003: Fredi Bobic (Hannover 96) Pate: Michael Skibbe
  • 2004: Stefanie Gottschlich (VfL Wolfsburg) Patin: Tina Theune-Meyer
  • 2005: Per Mertesacker (Hannover 96) Pate: Max Lorenz
  • 2006: Thorsten Stuckmann (E. Braunschweig) Pate: Horst Wolter
  • 2007: Robert Enke † (Hannover 96) Pate: Horst Podlasly †
  • 2008: Martina Müller (VfL Wolfsburg) Patin: Steffi Jones
  • 2009: Marcel Schäfer (VfL Wolfsburg) Pate: Marcel Reif
  • 2010: Edin Dzeko (VfL Wolfsburg) Pate: Werner Hansch
  • 2011: Didier Ya Konan (Hannover 96) Pate: Sebastian Hellmann
  • 2012: Jan Schlaudraff (Hannover 96) Pate: Kai Dittmann
  • 2013: Mame Diouf (Hannover 96) Pate: Mousse T.
  • 2014: Ron-Robert Zieler (Hannover 96) Pate: Michael Richter
  • 2015: Kevin De Bruyne (VfL Wolfsburg) Pate: Dieter Hecking
  • 2016: Marvin Schwäbe (VfL Osnabrück) Pate: Harald Pistorius
  • 2017: Martin Harnik (Hannover 96) Pate: Peter Linden

Seite drucken
Premium-Partner