DFB-Trainer Michael Prus. Foto: Getty Images

U 15-Länderspiele in Garrel: Prus nominiert Bürger und Mbassi

26.04.2022

DFB-Trainer Michael Prus hat den Kader der U 15-Junioren für die Heimländerspiele am 5. Mai (ab 11 Uhr) und am 7. Mai (ab 15 Uhr) in Garrel gegen die Niederlande nominiert. Im Aufgebot sind 22 Spieler des 2007er-Jahrgangs, darunter auch Jan Bürger und Mario Mbassi (beide VfL Wolfsburg). 21 weitere Talente wie z.B. Trevor Benedict, Till Neininger (beide VfL Wolfsburg) und Ben Weber (Hannover 96) stehen auf Abruf bereit. Für die Spieler ein doppeltes Debüt: Nicht nur erleben sie ihre persönliche Premiere im DFB-Trikot, es werden auch die ersten U 15-Länderspiele seit Pandemiebeginn sein, bei denen wieder Zuschauer*innen zugelassen sind. 

„Wir freuen uns auf unsere ersten Länderspiele mit dem 2007er-Jahrgang“, sagt Michael Prus. „Die ganze Saison über konnten sich viele Spieler in Sichtungslehrgängen zeigen, die Leistungsstärksten werden nun gegen die Niederlande antreten und sich auf internationalem Niveau messen. Es wird ein ganz besonderer Moment für die Spieler sein, das erste Mal das Nationaltrikot anzuziehen und für Deutschland aufzulaufen. Und umso mehr freuen wir uns, dass auch wieder Zuschauer zugelassen sind.“

Seite drucken
Premium-Partner