B-Juniorinnen-Pokal: Finale mit C-Mädchen aus Meppen

19.04.2022

Die C-Mädchen des SV Meppen haben das Finale im AOK-B-Juniorinnen-Niedersachsenpokal erreicht. Gegen den TSV Bemerode gab es einen deutlichen 7:0 (2:0)-Erfolg für das Team von Trainerin Veronika Klöppel. Der Endspielgegner der Meppenerinnen wird am Freitag, 22. April, ab 17.45 Uhr in der zweiten Halbfinalbegegnung zwischen der JSG Essen-Bevern-Bunnen und SC Concordia Emsbüren ermittelt. 

In der Hänsch-Arena in Meppen sorgte Merete Drees mit ihrem Treffer zum 1:0 (25.) und per Strafstoß (36.) für die Halbzeitführung der Gastgeberinnen. Im zweiten Spielabschnitt legten Antonia Heilker (45.), Evy Louisa Dijkstra (55.), Lilly Bartke (68.) und zwei Mal Celina Peters (72. + 76.) nach.

Das Endspiel wird am Samstag, 4. Juni, im Barsinghäuser August-Wenzel-Stadion ausgetragen.

Autor / Quelle: bo
Seite drucken
Premium-Partner