Avacon-Cup beginnt am 20. April

14.04.2022

Im April, Mai und Juni 2022 wird im Barsinghäuser August-Wenzel-Stadion der Avacon-Cup ausgetragen. Bei der NFV-Meisterschaft der D-Junioren-Kreisauswahlmannschaften und der U 13-Teams der Nachwuchsleistungszentren (jeweils Jahrgang 2009) wird zunächst in fünf Vorrundengruppen ermittelt, welche acht Teams sich für das Finalturnier qualifizieren, das am 13. und 14. Juni ausgetragen wird. Neben den fünf Gruppensiegern werden daran die drei besten Gruppenzweiten teilnehmen. Die Besetzung der Vorrundengruppen: 

Gruppe 1 (20. und 21. April): Emsland-Nord, Osnabrück-Land (Süd)/Osnabrück-Stadt, Wittmund/Friesland/Wilhelmshaven, Hameln/Holzminden, Osterholz/Verden, Hannover-Stadt, Eintracht Braunschweig 

Gruppe 2 (2. und 3. Mai): Leer/Emden, Bentheim, Vechta, Northeim-Einbeck, Helmstedt/Wolfsburg, Schaumburg, Harburg, VfL Wolfsburg 

Gruppe 3 (9. und 10. Mai): Cloppenburg, Aurich, Osnabrück-Land (Nord), Gifhorn, Braunschweig, Rotenburg, Celle, Hannover 96 

Gruppe 4 (16. und 17. Mai): Ammerland/Wesermarsch/Oldenburg-Stadt, Peine, Hannover-Ost, Göttingen, Nordharz (Salzgitter, Wolfenbüttel, Goslar), Heidekreis, Cuxhaven, Nienburg 

Gruppe 5 (30. und 31. Mai): Emsland-Süd, Oldenburg-Land/Delmenhorst, Hannover-West, Hildesheim, Diepholz, Stade, Heide-Wendland, VfL Osnabrück

 

 

Seite drucken
Premium-Partner