Felix Nmecha steht vor seinem Debüt in der U 21 des DFB. Foto: Getty Images

Felix Nmecha vor Debüt in der U 21 des DFB

17.03.2022

Der deutsche U 21-Cheftrainer Antonio Di Salvo hat für die beiden EM-Qualifikationsspiele gegen Lettland am 25. März (ab 18.15 Uhr, live auf ProSieben MAXX) und in Israel am 29. März (ab 17 Uhr, live auf ProSieben MAXX) vier Neulinge nominiert. Dazu gehört auch Felix Nmecha (VfL Wolfsburg), der in den beiden richtungsweisenden Partien sein Debüt für die U 21-Nationalmannschaft geben könnte.

Seite drucken
Premium-Partner