NFV-Trainerin Caroline Kunschke bestreitet mit den U 16-Juniorinnen des NFV zwei Testspiele in Brandenburg. Foto: Getty Images

U 16-Juniorinnen des NFV testen in Brandenburg

02.03.2020

Die U 16-Juniorinnen des NFV setzen die Vorbereitung auf den Länderpokalwettbewerb des DFB fort, der vom 1. bis 5. April in Duisburg-Wedau ausgetragen wird. Die Auswahl von NFV-Trainerin Caroline Kunschke reist vom 16. bis 18. März ins brandenburgische Lindow, um hier zwei Testspiele gegen ein Auswahlteam des Fußball-Landesverbandes Brandenburg zu bestreiten. Gespielt wird am Dienstag, 17. März, ab 10.30 Uhr und am Mittwoch, 18. März, ab 10 Uhr.

Der NFV-Kader mit Spielerinnen der Jahrgänge 2004 und 2005: Tessa Blumenberg, Tarah Fee Burmann, Hasti Gholami, Pia Hinz, Caroline Kirchner, Luisa Klapproth, Emelie Klingen (alle VfL Wolfsburg), Emma Gersema, Chiara Kösters, Viola Schäfer, Lina Wallbaum (alle SV Meppen), Anna Lotte Donner, Giulia Linke (beide SVG Aurich), Marieke Hansen (TuS Osnabrück-Haste 01), Amelie König (BV Germania Wolfenbüttel), Marah Schaar (Krusenbuscher SV), Zoe Luisa Tolksdorf (SC Hemmingen-Westerfeld).

Auf Abruf: Zoe Brockmann (VfL Wolfsburg), Johanna Eckhoff (SV Anderlingen), Martha Louise Frieling (TSV Bemerode), Luisa Hensel (TSV Bardowick), Maike Niemeyer (SV RW Heede), Leonie Rösicke (VfB Fallersleben).

Autor / Quelle: bo
Seite drucken
Premium-Partner