Foto: NFV

3F - FIT + FUN mit Fußball

3F - FIT + FUN mit Fußball

3F (Fit und Fun mit Fußball) ist ein Projekt, welches an ältere Personen gerichtet ist, die aufgrund von körperlichen oder gesundheitlichen Einschränkungen (wie z.B. Bluthochdruck) nicht mehr im Rahmen des Wettkampffußballs aktiv sind oder sein möchten. Ein Mindestalter für die teilnehmenden Personen gibt es allerdings nicht.

Für diese Personen soll 3F als Gesundheitssportangebot dienen. Im Vordergrund steht die Fitness des ganzen Körpers unter medizinischer Kontrolle. Die Sportausübung findet ohne direkten Körperkontakt, ohne intensive Zweikämpfe und ohne Weitschüsse auf das Tor statt.

Der NDR hat einen Beitrag zu diesem Thema mit dem Titel "Mit Sport den Blutdruck senken: Auch Fußball kann helfen" in der Sendung Visite gezeigt. 

Um eine zielgruppengerechte Durchführung gewährleisten zu können, werden die Trainer/Übungsleiter des Vereins dementsprechend von uns vor dem Projektstart geschult.

Aktuell (Stand: Mai 2022) nehmen folgende Vereine an dem 3F-Projekt teil:

  • VFR Eintracht Völlen (Kreis Ostfriesland)
  • TSV Heiligendorf (Kreis Wolfsburg)
  • Lehndorfer TSV (Kreis Braunschweig)
  • FSV Hesedorf/Nartum (Kreis Rotenburg)
  • Hannoverscher SV 1896 (Kreis Region Hannover)
  • SV Grossefehn (Kreis Ostfriesland)
  • TSV Hesel (Kreis Ostfriesland)

 

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne –auch telefonisch –zur Verfügung.

Foto: NFV - Präsenztage 3F-Schulung 13.-14.05.2022

Downloads

Seite drucken
Premium-Partner