Sichtungsturniere

Die NFV-Sichtungsturniere dienen insbesondere den Spielern als Standortbestimmung. Des weiteren sind sie ab dem D-Juniorenalter für die NFV-Verbandssportlehrer von großer Bedeutung hinsichtlich der Bildung der einzelnen U-Auswahlteams des NFV.

Sichtungsturniere

Turniere der Fördergruppen der Kreise

I. E2-Junioren (jüngerer Jahrgang)

Hallenturnier (4+1 TW) dezentral in den 4 Bezirken (Jan., Febr.)

II. E1-Junioren (älterer Jahrgang)

Kleinfeldturnier (7+1 TW, quer, 3:1:3-System) dezentral in den 4 Bezirken (Okt., Nov.)

III. Tag des Talents – E1-Junioren (älterer Jahrgang)

Zweck: flächendeckende Nach-/Sichtung zur Erstbesetzung der DFB/NFV-Stützpunkte (jüngere D-Junioren). (Frühjahr) Kreisauswahl-/Stützpunktturniere

IV. D2-Junioren (jüngerer Jahrgang)

Kleinfeldturnier (7+1 TW,3:1:3-System) dezentral in den 3 Bereichen (Sept., Okt.)

V. D2-Junioren (jüngerer Jahrgang)

Hallenturnier (4+1 TW, Grundordnung Raute) dezentral in den 3 Bereichen (Febr., März)

VI. D2-Junioren (jüngerer Jahrgang)

Kleinfeldturnier (7+1 TW, 3:1:3-System) dezentral in den 3 Bereichen (vor den Sommerferien)

VII. D1-Junioren (älterer Jahrgang)

Hallenturnier (4+1 TW, Grundordnung Raute) zentral in Barsinghausen (Jan., Febr.)

VIII. D1-Junioren (älterer Jahrgang)

Feldturnier (7+1 TW, 3:1:3-System) dezentral in den 3 Bereichen mit Endturnier in Barsinghausen (Mai, Juni)

IX. C2-Junioren (jüngerer Jahrgang)

Hallenturnier (4+1 TW. Grundorndung Raute) dezentral in den 3 Bereichen (Nov., Dez.)

X. C2/C1-Junioren (jüngerer und älterer Jahrgang)

Feldturnier (11:11, System freigestellt, ballorientiertes Abwehrverhalten) dezentral in den 3 Bereichen (Mai, Juni)

Erläuterungen

Der NFV ist in vier Bezirke sowie in drei so genannte Stützpunkt-Bereiche gegliedert. Jeder Stützpunkt-Bereich umfasst zwölf Stützpunkte. Die Verteilung ist wie folgt:

Bereich West

entspricht dem Bezirk Weser-Ems Bereich

Nordost

entspricht dem Bezirk Lüneburg sowie den Kreisen Hannover-Stadt, Diepholz, Nienburg und Schaumburg des Bezirks Hannover Bereich

Südost

entspricht dem Bezirk Braunschweig sowie den Kreisen Hannover-Land, Hameln-Pyrmont, Hildesheim und Holzminden des Bezirks Hannover.

Hier geht’s zu den Stützpunkten.

Seite drucken
Premium-Partner