Wie 2018: Region Hannover gewinnt Mädchenstützpunktturnier

01.07.2019

Das Team der Region Hannover hat wie im Vorjahr das U 13-Mädchenstützpunktturnier in Barsinghausen gewonnen. Beim Vergleichsturnier der zehn niedersächsischen Mädchenstützpunkte blieb die Mannschaft der Trainerinnen Melanie Hartmann und Sarah Matula in allen neun Spielen ohne einen einzigen (!) Gegentreffer. Sieben Siege und die beiden 0:0-Remis gegen Oldenburg und Lüneburg bedeuteten in der Endabrechnung Platz eins mit satten sieben Punkten Vorsprung auf den Zweiten Region Oldenburg. Dritter wurde die Regionsauswahl Ems/Vechte vor Ostfriesland und Verden.

Anlässlich des zweitätigen Turniers im August-Wenzel-Stadion trafen die die zehn NFV-Mädchenstützpunkte im Modus „Jeder gegen Jeden“ aufeinander. Am ersten Tag, dem gestrigen Sonntag, betrug die Spielzeit 1 x 17 Minuten. Am heutigen Finaltag ging jede Partie über 1 x 15 Minuten. Gespielt wurde von 16m-Strafraum zu 16m-Strafraum (Spielfeldgröße 70 x 50 Meter) auf 2 x 5 Meter-Tore.

Spielberechtigt waren Mädchen der Jahrgänge 2006 und 2007 sowie pro Team zwei Spielerinnen des Jahrganges 2008. Als Folge des Turniers wird NFV-Verbandssportlehrer Thomas Pfannkuch 35 Spielerinnen einladen, die sich in zwei Lehrgängen in Barsinghausen für die Formierung der neuen niedersächsischen U 14-Auswahl der Juniorinnen vorstellen werden. Die Termine sind: 19.-21. Juli und 22.-24. August.

Bis einschließlich 2013 wurde die zentrale Sichtungsmaßnahme auf dem Feld von den Auswahlteams der drei niedersächsischen Stützpunktbereiche West, Südost und Nordost bestritten. 2014 stellten sich die Talente in zehn Teilbereichsteams vor. 2015 musste das Turnier aufgrund großer Hitze abgesagt werden, 2016 setzte sich die Teilbereichs-Auswahl vom Stützpunkt Hönisch (NFV-Kreis Verden) durch. 2017 wurde das Turnier erstmals von Regionsteams bestritten mit dem Sieger Braunschweig. 2018 und 2019 hatte jeweils das Team Region Hannover die Nase vorn, in dem die talentiertesten Spielerinnen aus dem gleichnamigen NFV-Kreis sowie den NFV-Kreisen  Hildesheim, Holzminden, Hameln-Pyrmont und Schaumburg aktiv sind.

1. Tag:

 

Oldenburg - Braunschweig                                1:0

Osnabrück - Lüneburg                                      0:0

Göttingen - Ems/Vechte                                               0:4

Rotenburg - Hannover                                      0:3

Verden - Ostfriesland                                       0:1

 

Braunschweig - Osnabrück                               0:0

Oldenburg - Göttingen                                      2:0

Lüneburg - Rotenburg                                       0:0

Ems/Vechte - Verden                                       1:1

Ostfriesland - Hannover                                                0:2

 

Göttingen - Braunschweig                                 0:2

Osnabrück - Rotenburg                                    1:0

Verden - Oldenburg                                          0:0

Lüneburg - Ostfriesland                                    0:1

Hannover - Ems/Vechte                                                4:0

 

Rotenburg - Braunschweig                                1:0

Göttingen - Verden                                           0:2

Ostfriesland - Osnabrück                                  1:0

Oldenburg - Hannover                                       0:0

Ems/Vechte - Lüneburg                                    0:0

 

2. Tag:

 

Braunschweig - Verden                                     0:0

Rotenburg - Ostfriesland                                  0:1

Hannover - Göttingen                                       1:0

Osnabrück - Ems/Vechte                                  0:3

Lüneburg - Oldenburg                                       2:1

 

Ostfriesland - Braunschweig                             1:2

Verden - Hannover                                           0:1

Ems/Vechte - Rotenburg                                  0:0

Göttingen - Lüneburg                                       1:1

Oldenburg - Osnabrück                                    1:1

           

Braunschweig - Hannover                                 0:3

Ostfriesland - Ems/Vechte                                0:1

Lüneburg - Verden                                            0:1

Rotenburg - Oldenburg                                     0:2

Osnabrück - Göttingen                                     0:0

 

Ems/Vechte - Braunschweig                              1:0

Hannover - Lüneburg                                        0:0

Oldenburg - Ostfriesland                                  0:0

Göttingen - Rotenburg                                      1:1

Verden - Osnabrück                                         0:0

 

Braunschweig - Lüneburg                                 1:0

Oldenburg - Ems/Vechte                                  1:0

Ostfriesland - Göttingen                                               0:0

Osnabrück - Hannover                                      0:1

Rotenburg - Verden                                          0:3

 

Die Tabelle

Pl                                            Sp        g          u          v          Tore                 Diff       Punkte

1. Region Hannover                  9          7          2          0          15:0                 15        23

2. Region Oldenburg                9          4          4          1          8:3                   5          16

3. Region Ems/Vechte              9          4          3          2          10:6                 4          15

4. Region Ostfriesland              9          4          2          3          5:5                   0          14

5. Region Verden                     9          3          4          2          7:3                   4          13

6. Region Braunschweig           9          3          2          4          5:7                   -2         11

7. Region Lüneburg                  9          1          5          3          3:5                   -2         8

8. Region Osnabrück                9          1          5          3          2:6                   -4         8

9. Region Rotenburg                9          1          3          5          2:11                 -9         6

10. Region Göttingen                9          0          4          5          2:13                 -11       4

 

Seit 2017 gibt es in der niedersächsischen Talentförderung der Mädchen zehn Regionsbereiche. Die Regionsteams decken folgende NFV-Kreise ab,

Region Hannover: NFV-Kreis Region Hannover (NFV-Atlkreise Hannover und Hannover-Land), Hildesheim, Holzminden, Hameln-Pyrmont, Schaumburg.

Region Oldenburg. Cloppenburg, Oldenburg-Land/Delmenhorst, Jade-Weser-Hunte-Kreis mit den Altkreisen Oldenburg-Stadt und Wesermarsch.

Region Ems/Vechte: Emsland, Grafschaft Bentheim.

Region  Ostfriesland: Ostfriesland mit den Altkreisen Aurich, Emden, Leer, Wittmund, Jade-Weser-Hunte mit den Altkreisen Ammerland, Friesland, Wilhelmshaven.

Region Verden: Nienburg, Diepholz, Verden, Osterholz.

Region Braunschweig: Braunschweig, Helmstedt, Gifhorn, Nordharz mit den Altkreisen Salzgitter und Wolfenbüttel, Peine, Wolfsburg.

Region Lüneburg: Celle, Harburg, Heidekreis, Heide-Wendland-Kreis:

Region Osnabrück: Osnabrück-Land, Osnabrück-Stadt, Vechta.

Region Rotenburg: Cuxhaven, Rotenburg, Stade.

Region Göttingen: Göttingen-Osterode, Nordharz mit Altkreis Goslar, Northeim/Einbeck.

Die Aufgebote der Regionsteams auf den ersten drei Plätzen

Hannover: Emily Kiske, Lia-Penelope König (beide Hannover 96), Mira Arouna (TSV Limmer), Lisa Baumann (TSV Mühlenfeld), Karla Brinkmann (SV Alfeld), Imke Hamann (VfL Eintracht Hannover), Anahi Katharina Hartert (JSG Bordenau/Poggenhagen), Malien Hußmann (SC Rodenberg), Julia Meißner (TuS GW Himmelsthür), Luna Schaper (1. FC Germania Egestorf/Langreder), Luisa Wolter (SC Deckbergen), Saphia Zimmermann (TSV Mühlenfeld). Trainerinnen: Melanie Hartmann, Sarah Matula.

Oldenburg: Laura Bröring, Leonie Martin (beide BV Cloppenburg), Chantal Bläsing, Lotta Drews (beide Harpstedter TB), Marie Sophie Brestrich, Delane Wimmert (beide SV Tungeln), Marlena Dirks (VfL Stenum), Luca-Malin Genz (GVO Oldenburg), Vera Hülskamp (VfL Löningen), Clara Hutschenreuther (SV Ofenerdiek), Isabell Müller (BW Galgenmoor), Teresa Sonntag (BV Neuscharrel). Trainer: Sarah Oltrogge, Theo Dedes.

Ems/Vechte: Thea Farwick, Anja Fehren-Evering, Vannessa Köpplin (alle Concordia Emsbüren), Joy Fiekers, Marleen Kropp (beide ASV Altenlingen), Marie Bahns (VfL Emslage), Pia Brand (DJK Tinnen), Merete Drees (Adler Messingen), Antonia Heilker (SG Freren), Anna Kamps (Borussia Neuenhaus), Joline Knevel (BW Dörpen), Wenke Eling (Union Lohne). Trainerinnen: Katharina Börger, Katrin Schulte.

 

 

Autor / Quelle: maf
Zurück
Seite drucken
Premium-Partner