U17-Länderpokal startet

17.04.2003  - Duisburg

Die U17-Auswahl des NFV nimmt vom 30. April bis 3. Mai in Duisburg-Wedau am Länderpokalwettbewerb des DFB teil. Die Niedersachsen, die kürzlich souverän den Norddeutschen Länderpokalwettbewerb in Hamburg gewonnen haben, treffen am Donnerstag, 1. Mai, um 11.25 Uhr in ihrer ersten Begegnung auf die Auswahl aus Württemberg.

Das vorläufige NFV-Aufgebot: Pascal Biank, Sören Halfar, Paul Walz (alle Hannover 96), Niklas Noeske, Caglayan Tunc, Valon Beka (alle VfL Wolfsburg), Enes Glogic, Robert Huck (beide Göttinen 05), Marco Hansmann (TSV Havelse), Chris Dinganga (SV Meppen), Sebastian Brehmer (SpVg Aurich).

Der vorgenannte Kader wird durch NFV-Trainer Horst Stockhausen noch vervollständigt. Dieses wird allerdings erst nach dem Regionalligaspiel zwischen Hannover 96 und dem VfL Wolfsburg am 27. April erfolgen. Folgende weitere Spieler stehen zur Auswahl:

Gerome Völger, Michel Rodriguez, Sascha Petrat, Erkan Ogurtan (alle Hannover 96), Lud-wig Siegismund, Joachim Hagemann, Andre Trapp (alle Göttingen 05), Falu Lubaki (TSV Havelse), Tilman Zychlinski (TSV Isernhagen), Renke Pflug (VfL Oldenburg), Hendrik Helm-ke (Lüneburger SK), Christian Meyer (VfL Wolfsburg).

Zurück
Seite drucken
Premium-Partner