U 16-Juniorinnen des NFV nehmen an Turnier in Hennef teil

15.09.2021

Die U 16-Juniorinnenauswahl des Niedersächsischen Fußballverbandes nimmt vom 23. bis 26. September in der Sportschule Hennef an einem Drei-Länderturnier teil. Gegner des Teams von NFV-Trainer Thomas Pfannkuch sind eine Auswahl des Berliner Fußballverbandes (Freitag, 24. September, 16 Uhr) und ein Team des gastgebenden Fußballverbandes Mittelrhein (Sonntag, 26. September, 10 Uhr). 

Das NFV-Aufgebot mit Spielerinnen der Jahrgänge 2006/2007: Marie Bahns, Merete Drees, Thea Farwick, Merith Anna Gebina Funke, Joline Knevel, Marleen Kropp (alle SV Meppen), Marie Sophie Brestrich (SV Tungeln), Laura Brörig (SV Bethen), Anastasia Harting (VfL Wolfsburg), Maila Herzig (Lehndorfer TSV), Paula Hoppe (MTV Treubund Lüenburg), Fee Winona Joern (JFV Hameln), Mathea König (BV Germania Wolfenbüttel), Julia Meißner (SV Alfeld), Junia Marie Sass (Hannover 96), Luna Marie Schrader (JFV Calenberger Land), Julia Tomfohrde (JFV Ahlerstedt/O/B/H/H). 

Auf Abruf: Lisa Baumann, Lilly Nele Damm, Lina Jackwerth, Hannah-Marie Mitschke (alle VfL Wolfsburg), Finja Lynn Dittel, Anahi Katjarina Hartert, Emily Kiske, Jolina Stamme (alle Hannover 96), Anja Fehren-Evering, Jana Groeneveld, Jule Pollmann (alle SV Meppen), Greta Dolleck, Hannah Soons, Elisabeth Steiner (alle SVG Aurich), Karla Brinkmann (SV Alfeld), Caroline Cordes (Lehndorfer TSV), Ana-Carolin Hoffmann (FSV Jever), Annika Hoffmann (JFV 2011 Nenndorf), Louisa König (BV Germania Wolfenbüttel), Marlene Loheide (Osnabrücker SC), Thale Martje Rüther (Harburger TB), Amelie Tepper (Eintracht Munster 2020).

Autor / Quelle: bo
Zurück
Seite drucken
Premium-Partner