Die U 12-Juniorinnen des NFV testen am Wochenende gegen Bremen und Westfalen. Foto: Borchers

U 12-Juniorinnen spielen gegen Bremen und Westfalen

11.09.2017

Die U 12-Juniorinnen des NFV sind am 16. und 17. September Gastgeberinnen eines Gemeinschaftslehrganges, zu dem Auswahlteams aus Bremen und Westfalen in der NFV-Sportschule Barsinghausen erwartet werden.

Am Samstag, 16. September, bestreiten die Mannschaften im August-Wenzel-Stadion Testspiele untereinander, wobei die Spielzeit jeweils 30 Minuten beträgt. Zunächst trifft Niedersachsen ab 15 Uhr auf Bremen. Im zweiten Spiel stehen sich ab 15.45 Uhr Bremen und Westfalen gegenüber und um 16.30 Uhr spielt Niedersachsen gegen Westfalen.

Am Sonntag, 17. September, bestreiten Niedersachsen und Westfalen ab 9.30 Uhr ein weiteres Testspiel gegeneinander.

NFV-Trainerin Meike Berger nominierte folgendes Aufgebot mit Spielerinnen des Jahrganges 2006: Mira Arouna (TSV Limmer), Chantal Bläsing (Delmenhorster TB), Marie-Sophie Brestrich (SV Tungeln), Laura Bröring (SV Bethen), Yasu Caparoglu (JSG Altes Land), Thea Farwick (SV Concordia Emsbüren), Dana Göhrs (TSV Riemsloh), Anastasia Harting (Lehndorfer TSV), Ana-Carolin Hoffmann (FSV Jever), Jule Hofmann (TSG Seckenhausen-Fahrenhorst), Joline Knevel (Sigiltra Sögel), Marleen Kropp (ASV Altenlingen), Junia Marie Sass (ESV Fortuna Celle), Luna Schaper (TuS Niederwöhren).

Auf Abruf: Lisa Baumann (TSV Mühlenfeld), Hanna Ernst (TuS Harsefeld), Luise Gummert (VfL Wolfsburg), Katja Niehaus (TuS Haste).

 

 

Autor / Quelle: bo
Zurück
Seite drucken
Premium-Partner