Im Vorjahr stellte die U 12 des VfL Wolfsburg beim Avacon Futsal-Cup das Siegerteam. Foto: Borchers

U 12-Junioren ermitteln Sieger beim 4. Avacon Futsal-Cup

21.02.2020

Die Karl-Laue-Halle des NFV in Barsinghausen ist am 24. und 25. Februar Austragungsort des 4. Avacon U 12-Futsal-Cup. Für das Turnier haben sich die Kreisauswahlteams des Jahrgangs 2008 aus Ammerland/Oldenburg-Stadt/Wesermarsch, Hannover-Stadt und Northeim/Einbeck sowie die Mannschaften der Leistungszentren vom VfL Wolfsburg, Hannover 96 und dem VfL Osnabrück in regionalen Vorrundenturnieren in den NFV-Bereichen Südost, West und Nordost qualifiziert.

Der Avacon-Futsal-Cup wird am Montag, 24. Februar, von 18 bis ca. 20 Uhr ausgespielt und am Dienstag, 25. Februar, von 9.30 bis 12.30 Uhr fortgesetzt. Die Siegerehrung wird anschließend von Walter Fricke, Vorsitzender des Verbandsjugendausschusses, vorgenommen.

Nachdem das Premierenturnier im Jahr 2017 vom VfL Wolfsburg gewonnen werden konnte, setzte sich im Folgejahr die Auswahl aus Hannover-Stadt durch, ehe 2019 die „Jung-Wölfe“ die Krone zurückeroberten.

Autor / Quelle: bo
Zurück
Seite drucken
Premium-Partner