Foto: privat

NFV-Sportschule unterstützt die Tafel

27.03.2020

Die Corona-Krise hat es erforderlich gemacht: Die NFV-Verwaltung und die Sportschule in Barsinghausen sind in diesen Tagen zunächst einmal bis zum 19. April geschlossen. Das war vor wenigen Wochen noch nicht abzusehen, als sich die Sportschule für den erwarteten Besuch von Lehrgangsteilnehmern und Gästen der Sparkassen-Fußballschule rüstete und Vorratslager und Kühltruhen entsprechend auffüllte. Doch nun bleiben die Gäste aus und der NFV hat aus der Not eine Tugend gemacht. Die Tafel Barsinghausen, die ihre Türen trotz Corona weiterhin für bedürftige Menschen offenhält, durfte sich über eine ansehnliche Lebensmittelspende des Fußballverbandes freuen, die Sebastian Ratzsch (r.), Leiter des NFV-Teams „Gesellschaftliche Verantwortung“, und Sportschul-Büroleiter Andreas Baranek (l.) überbrachten.

Autor / Quelle: bo
Zurück
Seite drucken
Premium-Partner