NFV-Präsident Günter Distelrath: „Fußballvirus ist stärker als die Pandemie“

11.06.2021

Heute Abend (11. Juni) startet in Rom die Fußball-EM – ein Ereignis, dem auch Günter Distelrath entgegenfiebert. Im exklusiven Video-Podcast spricht der DFB-Vize und NFV-Präsident über dieses Ereignis, den EM-Titel der U 21 („Wünsche mir, dass der Triumph der Auftakt für einen emotionalen Sommer war“) und bringt seine Freude darüber zum Ausdruck, „dass draußen wieder drin“ ist  und „der Fußball endlich wieder den Spielraum bekommt, auf den wir alle so lange gewartet haben.“ Natürlich seien alle Fußballerinnen und Fußballer auch weiterhin aufgerufen, die Corona-Spielregeln einzuhalten. Aber die Entwicklung, so Distelrath, zeigt auch, „dass das Fußballvirus stärker ist als die Pandemie.“ Neben einer packenden und spannenden Europameisterschaft wünscht sich Niedersachsens Fußballpräsident vor allem eines: „Dass wir alle in der kommenden Saison in unseren Vereinen wieder selbst um Tore, Punkte und um Titel spielen können.“

Zurück
Seite drucken
Premium-Partner