Gespielt wird in diesem Jahr auf der Anlage von Niedersachsen Döhren in Hannover.

LOTTO-Beachsoccer-Cup: Noch freie Plätze!

22.06.2018

Es ist wieder soweit - brasilianisches Flair in Niedersachsen: Am 14. und 15. Juli geht der LOTTO-Beachsoccer-Cup in eine neue Runde. Gespielt wird diesmal auf der Beachsoccer-Anlage der SpVgg Niedersachsen Döhren.

Mit einem Frauen- sowie einem Herren-Turnier bietet der LOTTO-Beachsoccer-Cup 2018 Fußballern ab 18 Jahren (Frauen ab dem älteren B-Juniorinnen-Jahrgang) wieder tolle Bedingungen. Anmeldungen sind ab sofort und noch bis zum 11. Juli möglich. Die Plätze sind allerdings auf acht Mannschaften pro Turnier begrenzt und werden chronologisch nach Eingangsdatum der Anmeldungen vergeben. Es heißt also, schnell zu sein.

Die entsprechenden Anmeldeformulare (für Damen und Herren) und Durchführungsbestimmungen stehen unten auf dieser Seite zum Download bereit. Das Startgeld für das Turnier beträgt 99 Euro.

Teilnehmen können sowohl Vereins- als auch Freizeit- und Betriebsmannschaften. Eine Mannschaft darf aus maximal zwölf Spielern bestehen, von denen sich immer fünf (einschließlich fünf) auf dem Spielfeld befinden dürfen. Die beste Herrenmannschaft darf sich zudem über das Ticket zum Regionalentscheid Nord in Damp freuen, der das Sprungbrett zur Deutschen Beachsoccer-Meisterschaft in Rostock/Warnemünde ist.

Wir freuen uns auf viele begeisterte Fußballer, die an diesem tollen Event teilnehmen möchten!

Weitere Informationen zum LOTTO-Beachsoccer-Cup erteilt Kim Neubert (kim.neubert@--no-spam--nfv.de) gerne auf Nachfrage.

Autor / Quelle: Dominic Rahe
Zurück
Seite drucken
Premium-Partner