Jetzt im Angebot: "Walking Football"-Tore bei Sport Schäper!

21.06.2022

Bewegung und Sport sind bis ins hohe Alter sehr wichtig - genau hier setzt "Walking Football" (Walking Fußball / Gehfußball) an. Diese Spielvariante ist noch relativ jung und nicht nur für älter Sportler*innen gedacht, sondern auch für Sportler*innen, die gesundheitliche Probleme mit Muskeln, Gelenken oder dem Herz-/Kreislaufsystem haben, aber weiterhin an ihrer Fußballleidenschaft festhalten möchten (Anmerkung: Klären Sie jede Sportart im Vorfeld mit ihrem Hausarzt ab).

Die wichtigste Regel beim Walking Football lautet: Laufen – egal ob mit oder ohne Ball – ist streng verboten. Daher wird diese Sportart auch als "Gehfußball" bezeichnet. Walking Football wird auf kleineren Spielfeldern und ohne Torwart gespielt. Alle Informationen zu dieser Spielform beim NFV findet Ihr hier.

Auch die Tore haben eine besondere Größe: Hier wird auf Tore mit einer Höhe von 1m und einer Breite von 3m gespielt. In seinem Online-Shop (hier klicken) hat unser Partner Sport Schäper einige Varianten von Walking Football-Toren zusammengestellt. Ihr habt hier die Entscheidung zwischen verschiedenen Modellen, die sich in der qualitativen Ausführung unterscheiden. Noch bis Ende Juni hat Schäper Sonderpreise für seine Gehfußball-Tore im Angebot – greift also zu!

Ihr habt Fragen? Kein Problem, kontaktiert Sport Schäper gerne. Egal, ob über Mail oder Telefon, Euch wird gerne weitergeholfen. Telefon: 02534-621710/Mail: info@--no-spam--sportschaeper.de.

 

 

Zurück
Seite drucken
Premium-Partner