Ergebnisse der 2. Qaulifikationsrunde

26.09.2022

Das Barsinghäuser August-Wenzel-Stadion ist am 13. Mai 2023 Schauplatz der Endrunde der 24. Krombacher Ü 32-Meisterschaft des NFV. Automatisch dafür qualifiziert sind Titelverteidiger USI Lupo Martini Wolfsburg sowie die Bezirksmeister Hannover, Lüneburg und Weser-Ems. Die weiteren zwölf Teilnehmer wurden in zwei Qualifikationsrunden ermittelt. In Runde 2 gab es jetzt folgende Ergebnisse: 

SG Winsen/Ashausen – TSV Gellersen 2:1

VfB Südharz – SV Melverode-Heidberg 2:3

SV BW Langförden – SC BW 94 Papenburg 5:6 n.E. (2:2)

TSV Etelsen – SG Soltau 2:1

FC Oste/Oldendorf – SG Wehden/Debstedt 5:2

Helmstedter SV – TuS Cremlingen 3:0

SG Burgberg – SG Kirchdorf/Holzhausen-Bahrenbostel/Barenburg 2:4

TSV Mühlenfeld – TSV Algesdorf 6:0

SV Blau-Weiß Neuhof – SC Asel/Harsum 5:4 n.E. (1:1)

Spielverein 16 Osnabrück – VfL Weiße Elf Nordhorn 6:1

TSV Abbehausen – TV Bunde 2:1

Freie Turner Braunschweig – SG Salder/Lichtenberg 6:4 n.E. (2:2)

 

 

Autor / Quelle: bo
Zurück
Seite drucken
Premium-Partner