Foto: Zinsel

DFB-Länderpokal: Auftakterfolg für U 14-Juniorinnen

27.05.2022

Bereits am Mittwoch haben sich unsere U 14-Juniorinnen auf den Weg in die Sportschule Wedau nach Duisburg gemacht, um noch bis Sonntag, den 29. Mai, um den DFB-Länderpokal zu spielen. Zum Auftakt gelang der Mannschaft von Trainer Thomas Pfannkuch am Donnerstag ein 2:0-Erfolg gegen die Auswahl Schleswig-Holsteins. Am Freitag wartet der Fußballverband Rheinland auf die NFV-Talente. die weiteren Paarungen ergeben sich im Laufe des Turniers. Wir wünschen unserer U 14-Auswahl weiterhin viel Erfolg!

Folgende 16 Spielerinnen komplettieren das NFV-Aufgebot:
Linda Adams, Lilly Bartke, Lene Blömer, Lina Schwarte, Klara Wittrock (alle SV Meppen 1912 e.V.), Sanne Albring (TuS Westerloy e.V.), Clara Bockrath Esparza (Osnabrücker SC e.V.), Janne Buck (FC Geestland e.V.), Lea Gutheil, Lina Menzel (beide I. SC Göttingen 05 e.V.), Sema Mikayilli (Hannoverscher SV v.1896 e.V.), Annika Ina Kristin Müller (SV Holdenstedt v.1920 e.V.), Lotta Pontow (TV Langen v.1908 e.V.), Kaya Schmetgens (JFV A/O/B/H/H e.V.), Leonie-Sophie Sievert (SV Schwagstorf e.V.), Neele Wunsch (FT Braunschweig e.V.).

Auf Abruf halten sich bereit:
Celine Drechsel, Denise Venekamp (SV Meppen 1912 e.V.), Marie Ernst (JFV A/O/B/H/H e.V.), Marie Gollmer (TSV Lochtum v.1888 e.V.), Pia Janzen (SC BW 94 Papenburg e.V.), Cielo Milagro Ana-Lina Lochte (Buchholzer FC e.V.), Emma Martens (TSV Karlshöfen v.1926 e.V.), Luna Meyer Gonzalez (FC Eintracht Northeim e.V.), Maja Pape (VfL Wolfsburg e.V.).

Änderungen am Kader vorbehalten

Zurück
Seite drucken
Premium-Partner