Fotos: Haase, Bezirk Braunschweig

Der NFV zeigt seine Schiedsrichter, Teil 5

28.09.2020

Weiter geht es mit der Serie „Der NFV zeigt seine Schiedsrichter“, und zwar mit dem dritten Teil der Bezirks-Unparteiischen des NFV-Bezirks Braunschweig mit Foto, Name, Verein und Kreis. Bereits publiziert wurden die Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter des NFV-Bezirks Lüneburg sowie die Landesliga-Referees des Bezirks Weser-Ems. Es folgen in den kommenden Monaten noch die Unparteiischen des Bezirks Hannover sowie die Bezirksliga-Schiedsrichter des Bezirks Weser-Ems. Anlässlich der aktuellen Ausgabe der Serie stellen wir an dieser Stelle einmal die Frage: Wie entstehen die einzelnen Folgen der Serie eigentlich, bevor sie professionell für das NFV-Journal und für nfv.de verarbeitet werden?

Antwort: Ohne Teamwork geht da nichts. Fototermine müssen organisiert, Fotos gefertigt und aktuelle Infos zu den betreffenden Unparteiischen sowie zum Bezirk gesammelt und zusammengestellt werden. Dabei unterstützen die Bezirksschiedsrichter-Ausschüsse (BSA) maßgeblich – jetzt aktuell der BSA Braunschweig um seinen Vorsitzenden Stefan Voth. Aber auch die BSA-Mitglieder Jens Goldmann, Björn Maertens und insbesondere Klaus-Peter Otto helfen bei der Info-Sammlung und der zeitaufwändigen Korrektur und Aktualisierung der Entwürfe.

Im Bezirk Lüneburg war es insbesondere Bezirksschiedsrichter-Obmann (BSO) Berthold Fedtke, bei dem alle Fäden zusammenliefen, unterstützt durch den Referenten für Öffentlichkeitsarbeit und Marketing, Wolfgang Diekmann.

In Hannover hat BSO Thomas „Tommy“ Rüdiger den Hut auf, maßgeblich gemanagt wird die Unterstützung der Serie dort durch BSA-Mitglied Marcus Schierbaum. Und im Bezirk Weser-Ems um Obmann Georg „Schorse“ Winter hat sich mit Max Nie-Hoegen ein frischgebackener Oberliga-Schiedsrichter gefunden, die NFV-Serie zu unterstützen. Einmal mehr zeigt sich: Die Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter sind eine große Familie.

Die Bezirks- und Landesliga-Unparteiischen, die wir nunmehr auf nfv.de und im NFV-Journal sehen, stehen als engagierte Referees einmal für ihr Hobby und für den Spielbetrieb in ganz Niedersachsen. Aber gleichzeitig repräsentieren sie ihren Fußball-Kreis sowie ihre Vereine aus allen Teilen Niedersachsens, und das unter dem so treffenden NFV-Motto: Ein Ball verbindet.

Auch online ist die Serie übrigens abrufbar – alle Teile von „Der NFV zeigt seine Schiedsrichter“ sind hier zu lesen: https://www.nfv.de/spielbetrieb/schiedsrichter/der-nfv-zeigt-seine-schiedsrichter/.

Autor / Quelle: Marco Haase
Zurück
Seite drucken
Premium-Partner