"Deine Manndeckung": Initiative wirbt für Prostatakrebs-Früherkennung

02.07.2018

Prostatakrebs ist eine Krebsart, die mehr Menschen betrifft, als viele denken: Mit 57.400 Neuerkrankungen pro Jahr ist Prostatakrebs die häufigste Krebserkrankung bei Männern in Deutschland. Das Risiko eines einzelnen Mannes, an diesem Krebs zu erkranken, beträgt etwa 12 Prozent. Das bedeutet, dass jeder achte Mann in seinem Leben an Prostatakrebs erkrankt. 90 Prozent der Betroffenen überleben mindestens zehn Jahre; viele von ihnen allein durch eine aktive Überwachung, indem sie regelmäßig kontrolliert werden.

Die Initiative „Deine Manndeckung“ hat es sich zur Aufgabe gemacht, über Prostatakrebs-Früherkennung zu aufzuklären. Deutschlandweit unterstützen über 500 Urologen, mehrere Urologenverbände und sportliche Partner - wie auch der Niedersächsische Fußballverband (NFV) - die Initiative.

Weitere Informationen und aktuelle Aktionen zu dem Thema finden Sie im Internet unter www.deine-manndeckung.de

Zurück
Seite drucken
Premium-Partner