NFV-Zertifikat

Der NFV und die AOK belohnen Vereine für herausragende Arbeit im Frauen- und Mädchenfußball

Der Frauen- und Mädchenfußball wurde in Deutschland oft belächelt. Doch diese Zeit ist lange vorbei und der NFV hat es sich nun mit der AOK- Die Gesundheitskasse zur Aufgabe gemacht, diesen zukunftsträchtigen Bereich weiter zu unterstützen.

Neben den vielen Förderungen für den Breitensport (wie z. B. Fahrtkostenzuschüsse) möchten wir mit diesem Zertifikat auch die Vereine erreichen und auszeichnen, die schon seit Jahren für Kontinuität im Frauen- und Mädchenfußball stehen!

Für diese Vereine wird die AOK-Trophine (NFV-Zertifikat) ausgerufen, auf welche sich alle NFV-Vereine bewerben können. Sicherlich ist die Messlatte hoch aufgelegt, wer diese Kriterien jedoch erfüllt, kann sich sicher sein, die Zeichen der Zukunft erkannt zu haben und den Frauen- und Mädchenfußball optimal zu fördern!

Pro Jahr wird ein Verein mit dem Zertifikat geehrt, welches dem betroffenen Verein für drei Jahre verliehen wird.

Wie können Sie sich bewerben?

Die Bewerbungskriterein können herunter geladen werden. Fragen dazu nimmt Tobias Orth beim NFV E-Mail direkt entgegen (Tel. 05105-75-207).

Zum Herunterladen

Seite drucken
Premium-Partner