Das Fußball-Journal Niedersachsen

Ausgabe:

5 - 2017

2017-05: Pokaljubel in Osnabrück und Lüneburg

Erleichterung an der Bremer Brücke

Jubel und Erleichterung an der Bremer Brücke: Mit einem 2:0 (0:0)-Heimsieg im Halbfinale des Krombacher Niedersachsenpokals gegen Arminia Hannover hat sich der VfL Osnabrück für die 1. Hauptrunde des DFB-Pokals 2017/2018 qualifiziert. Damit folgte der Drittligist dem Regionalligisten Lüneburger SK Hansa, der sich bereits vorher im anderen Halbfinale mit 2:0 (1:0) beim Ligakonkurrenten BSV Schwarz-Weiß Rehden durchgesetzt hatte.   

PDF zum Download: NFV_05-2017_Internet-www.pdf

Die aktuelle Ausgabe gibt es auch zum

Der Inhalt dieser Ausgabe

Editorial Seite 3

Karl Rothmund gratuliert Niedersachsens DFB-Pokal-Vertretern

Krombacher Niedersachsenpokal Seite 6

Erleichterung an der Bremer Brücke: VfL Osnabrück schlägt Arminia Hannover

Krombacher Niedersachsenpokal Seite 8

Rehden erwischt einen rabenschwarzen Tag und hofft auf Osnabrück

DFB-Ehrenamtspreis Seite 10

Dankeschön-Wochenende: „Litti“ und 96 setzen die Highlights

Hilfe für Häftlinge Seite 12

NFV mit Sepp-Herberger-Urkunde ausgezeichnet

Norddeutscher Länderpokal Seite 14

U 16 des NFV in Hamburg ohne fünf Stammkräfte auf Rang 2

DFB-Sichtungsturnier Seite 16

„Ein gut funktionierendes Team!“: Die U 16-Juniorinnen des NFV

Drei-Länder-Turnier Seite 18

Ein Lernprozess für die U 14-Juniorinnenauswahl des NFV

Trainer-B-Lizenz Seite 19

FSJler Tore Hachfeld besteht mit 45 weiteren Kandidaten die Prüfung

DFB-Pokal der Frauen Seite 20

VfL Wolfsburg trifft im Finale wieder auf den SC Sand

Nachruf Seite 22

Ralf Serra: Glänzend an der Kugel und einwandfrei im Charakter

Talentausbildung Seite 24

Paula für Deutschland – das zahlt sich für ihre Vereine aus

Faire Geste des Monats Seite 25

Halsbeker Trainer Heinemann beweist Respekt vor dem Gegner

Vereinsdialog Seite 26

Wenig Mittel, viel Ertrag: Der MTV Almstedt setzt auf die Jugendarbeit

Oberliga-Zulassung Seite 27

39 Vereine reichen fristgerecht die Unterlagen ein

Interview Seite 28

Clarissa Wulf über ihr FSJ in der Robert-Enke-Stiftung

U 18-Länderspiel Seite 30

Deutschland besiegt Österreich in Helmstedt mit 3:0

Ländervergleiche Seite 32

U 14-Junioren zahlen gegen Südwest und Westfalen Lehrgeld

Resozialisierung durch Sport Seite 33

Junge Gefangene aus Hameln sind jetzt Junior-Coaches

„Gesund essen“ Seite 34

SSC Dodesheide gewinnt 3.000-Euro-Reisegutschein

EUROGREEN Seite 35

Doppelte Effektivität bei der Sportplatzdüngung

20 Jahre Aktion Ehrenamt Seite 36

José Sotelo war 2012 erstes Mitglied aus Cuxhaven im Club 100

Bezirk Braunschweig Seite 37

13 neue Schiedsrichter für Kreis Northeim-Einbeck

Bezirk Lüneburg Seite 40

Harburg: Futsal wird jetzt auch im Sommer gespielt

Bezirk Hannover Seite 44

Sebastian Göbel aus Reher ist ein „Fußballheld“

Bezirk Weser-Ems Seite 50

Jörg Schipper (Wilhelmshaven) erfüllt „Fair ist mehr“ mit Leben

Amtliche Mitteilungen Seite 55

Einladungen zu Bezirks- und Kreisfußballtagen

NFV intern Seite 58

Die Sportschul-Termine im Mai 2017

Zurück zur Übersicht

Falls Sie das NFV-Journal abonnieren möchten, senden Sie eine kurze E-Mail an den NFV.
Ausgabe: 5 - 2017

Seite drucken
Premium-Partner