Hinweise zur Antragstellung

Probleme beim Passantrag? Dann helfen Ihnen diese Tipps vielleicht weiter!

Wegen des enormen Antragsvolumens für Kinder, Jugendliche und Erwachsene aus dem Ausland müssen wir unsere Telefonzeoiten und unsere Erreichbarkeit leider einschränken.

Sie errreichen die Verbandspassstelle zu folgenden Sprechzeiten:

täglich von Montag bis Freitag

unter der Telefonnummer: 05105/75-143

in der Zeit von 09.00-10.00 Uhr und 13.00-14.00 Uhr.

 

Ihre Verbandspassstelle

Spielberechtigungen Online abfragen

Ob ein Antrag schon bearbeitet und eine Spielerlaubnis erteilt ist, können Sie auch direkt über das DFBnet erfahren. Ihr Vereinsanwender hat direkten Zugang zum Passprogramm des NFV.

Maßgebende Voraussetzung zur Erteilung der Spielerlaubnis ist der Eingang der vollständigen Vereinswechselunterlagen in der NFV-Passstelle!

Um die Vereine bei der Beantragung von Spielerlaubnissen zu unterstützen, erläutern wir die einzelnen Antragsarten und deren Vorraussetzungen. Weitere Informationen dazu finden Sie rechts im Kasten "Mehr Informationen".

Seite drucken
Premium-Partner