Fortbildung zum Thema »Sexualisierte Gewalt im Fußball«

Diese Fortbildung richtet sich an Trainer, Betreuer und weitere Vereinsfunktionäre!

Konzipiert wurde dieses Fortbildungsmodul, das sich vor allem an im Jugendbereich tätige Fußballtrainer und -betreuer richtet, jedoch auch weiteren Vereinsfunktionären zugänglich ist, von der NFV-Arbeitsgruppe »Sexualisierte Gewalt«. Das Ziel dieser Maßnahme besteht darin, die oben genannte Zielgruppe mit Blick auf ein schwieriges, jedoch nicht nur gesellschaftlich, sondern auch speziell im Fußball, höchstbedeutendes Thema zu sensibilisieren und aufzuklären.

Vor diesem Hintergrund sollen mit dem vorrangigen Ziel die fußballspielenden Kinder und Jugendlichen zu schützen in insgesamt fünf Lerneinheiten die Inhalte Aufklärung, Prävention sowie Intervention vermittelt und somit bei den Teilnehmer/innen ein umfängliches Bewusstsein für dieses aktuelle Thematik geschaffen werden.

Hierzu wurden im Rahmen von mehreren Multiplikatorenschulungen Referenten ausgebildet, die auf Grundlage der ihnen vermittelten Inhalte das neue Schulungsangebot in den einzelnen NFV-Kreisen bereitstellen.     

Termine

Seite drucken
Premium-Partner