Vom 3. bis 5. März findet in der NFV-Sportschule ein U 12-Juniorinnen-Sichtungslehrgang statt. Foto: Borchers

U 12-Juniorinnen werden gesichtet

14.02.2017

Unter Leitung von NFV-Trainerin Meike Berger findet in der NFV-Sportschule Barsinghausen vom 3. bis 5. März ein U 12-Juniorinnen-Sichtungslehrgang statt. Der Lehrgang dient der Vorbereitung auf das Norddeutsche Futsalturnier, das am 18. März in Hamburg ausgetragen wird.

Folgende 24 Spielerinnen der Jahrgänge 2005 und 2006 wurden für den Sichtungslehrgang nominiert: Jelke Freese, Emily Lemke (beide TSV Abbehausen), Yara Baumann (JFV Borstel-Luhdorf), Tessa Blumenberg (JFC Kaspel 09), Antonia Böller (VfL Lüneburg), Laura Bröring (SV Bethen), Tarah Fee Burmann (MTV Treubund Lüneburg), Yasu Caparoglu (JSG Altes Land), Hanne Chudaska (SGHDI Harpstedt), Liska Desens (TSV Brunsbrock), Wanda Flemming (TSV Osnabrück), Marlou Frieling (VfL Eintracht Hannover), Dana Göhrs (TSV Riemsloh), Janice Sophie Hauschild (TuS Güldenstern Stade), Malin Jäger (Spvg Fürstenau), Sophie Jost (SV Eintracht Lüneburg), Emelie Klingen (TB Hilligsfeld), Amelie König (Lehndorfer TSV), Femke Lichtendonk (Borussia Neuenhaus), Inka-Marieke Miege (Blau-Weiß Borssum), Miriam Otte (VfL Wolfsburg), Johanna Scholles (MTV Ramelsloh), Carla Steenken (Eintracht Berßen), Lina Wallbaum (SV Ems Jemgum/Teutonia Stapelmoor).

Autor / Quelle: bo
Zurück
Seite drucken
Premium-Partner