Am 28. Mai 2017 wird im August-Wenzel-Stadion von Barsinghausen das Endspiel der niedersächsischen Ü35-Frauenmeisterschaft ausgetragen. Foto: Reiner Kramer

Niedersächsische Ü35-Frauenmeisterschaft: Jetzt anmelden!

06.02.2017

Auf ein Neues: Auch in dieser Saison richtet der Ausschuss für Frauen- und Mädchenfußball des Niedersächsischen Fußballverbandes (NFV) wieder die niedersächsische Ü35-Frauenmeisterschaft aus. Um die beiden Teilnehmer des Endspiels, das am Sonntag, 28. Mai 2017, im August-Wenzel-Stadion von Barsinghausen ausgetragen wird, zu ermitteln, werden im Vorfeld zwei Vorrundenturniere ausgetragen. Dafür hat jetzt die Anmeldephase begonnen – sie endet am Montag, 10. April.

Das erste Vorrundenturnier wird am Montag, 1. Mai, bei der SG Geestland (Dorfstraße West 24, 27624 Geestland) ausgetragen. Der zweite Endspielteilnehmer wird am Sonntag, 7. Mai, beim Vorrundenturnier des SV Eintracht Wildenloh (Rotdornweg 2, 26188 Edewecht) ermittelt.

Teilnahmeberichtigt sind sowohl Vereinsmannschaften als auch eigens für diesen Wettbewerb gebildete Spielgemeinschaften. Spielberichtigt sind alle Spielerinnen, die vor dem 1. Januar 1983 geboren sind. Jede Mannschaft darf darüber hinaus maximal zwei jüngere Spielerinnen der Jahrgänge 1983 und 1984 einsetzen. Wichtig: Es können auch Nicht-Vereinsspielerinnen eingesetzt werden. Eine Mannschaft darf aus maximal zwölf Spielerinnen (einschließlich Torhüterinnen) bestehen, von denen sich sieben auf dem Spielfeld befinden dürfen.

Über den genauen Turniermodus wird nach dem Eingang aller Anmeldungen entschieden. Ein Startgeld wird nicht erhoben.

Anmeldungen für die Turniere werden bis zum 10. April per E-Mail an tobias.orth@--no-spam--nfv.de, per Fax an 05105-7544207 sowie per Schreiben an Niedersächsischer Fußballverband, z. Hd. Tobias Orth, Schillerstraße 4, 30890 Barsinghausen entgegengenommen.

Alle weiteren Informationen, darunter auch die Meldebögen, entnehmen Sie bitte der PDF-Dateien unten im Download-Fenster.

Autor / Quelle: Dominic Rahe
Zurück
Seite drucken
Premium-Partner