Aktuelle Meldungen

  • 21.09.2017

    Wück nominiert Yeboah

    Christian Wück hat seinen Kader für die FIFA U 17-Weltmeisterschaft bekanntgegeben. Der DFB-Trainer nominierte 21 Spieler – darunter auch John Yeboah vom VfL Wolfsburg, während dessen Mannschaftskollege Charles-Jesaja Herrmann sich auf Abruf für eine Nachnominierung bereit hält.

    Bei der WM, die vom 6. bis 28. Oktober...

    weiterlesen
  • 21.09.2017

    Platz 4 für die Wartbergschüler

     

    Parallel zum Schulfußballwettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ ist jetzt in Berlin auch der Förderschulwettbewerb „Jugend trainiert für Paralympics“ (JtfP) mit Fußballern der Jahrgänge 1999 und jünger ausgetragen worden. Das Turnier im Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung wurde von der Deutschen...

    weiterlesen
  • 21.09.2017

    U 15-Junioren reisen nach Polen

    Die U 15-Juniorenauswahl des NFV absolviert vom 4. bis 12. Oktober ein Trainingslager beim Fußballverband Großpolen im polnischen Jarocin. Das Team von NFV-Trainer Per Michelssen wird während seines Aufenthaltes im Nachbarland auch Freundschaftsspiele gegen polnische Nachwuchsmannschaften bestreiten. Die Gegner stehen...

    weiterlesen
  • 20.09.2017

    Erfolgreicher Protest

    Ein falscher Eintrag auf dem Spielbericht hat dazu geführt, dass anzunehmen war, dass der SV Gartenstadt Braunschweig am 30. August 2017 beim 7:6-Erfolg nach Elfmeterschießen im Zweitrundenspiel der Krombacher Ü 40-Meisterschaft bei der SG Tiddische/Barwedel einen unter 40 Jahre alten Spieler eingesetzt hatte. Das...

    weiterlesen
  • 20.09.2017

    Bronze beim DFB-Schul-Cup

    Das Ludwig-Franz-Gymnasium aus Mannheim (Baden-Württemberg) bei den Jungs und die Carl-von-Weinberg-Schule Frankfurt (Hessen) bei den Mädchen heißen die Gewinner des diesjährigen DFB-Schul-Cups. Das Bundesfinale in der Sportschule Bad Blankenburg im Rahmen des weltgrößten Schulsportwettbewerbes „Jugend trainiert für...

    weiterlesen
  • 20.09.2017

    Nur Lingen in der vorderen Hälfte

    In Berlin sind jetzt die deutschen Meisterschaften im Schulfußballwettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ ausgetragen worden. Unter den vier Niedersachsenmeistern, die in den Wettkampfklassen II (Jahrgänge 2001 bis 2003) und III (Jahrgänge 2003 bis 2005) der Jungen und Mädchen antraten, sind es einzig die WK...

    weiterlesen
  • 18.09.2017

    Nur Lingenerinnen noch auf Medaillenkurs

    In Berlin werden derzeit die deutschen Meisterschaften im Schulfußballwettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ ausgetragen. Unter den vier Niedersachsenmeistern, die in den Wettkampfklassen II (Jahrgänge 2001 bis 2003) und III (Jahrgänge 2003 bis 2005) der Jungen und Mädchen antreten, sind es einzig die WK III-Mädchen...

    weiterlesen
  • 18.09.2017

    DFB-Ü 40-Cup: Vizetitel für 96

    Es war die vierte Finalteilnahme für Niedersachsenmeister Hannover 96 beim DFB-Ü 40-Cup im Berliner Olympiapark. Aber nach den Titelgewinnen von 2011 und 2015 sollte wie schon 2010 gegen Hertha BSC ein Elfmeterschießen den Traum vom dritten Triumpf zerstören. Zu den Klängen von „Spiel mir das Lied vom Tod“ traten die...

    weiterlesen
  • 18.09.2017

    Ergebnisse der dritten Runde

    Am 2. Juni 2018 wird in Cuxhaven mit 32 Mannschaften die Endrunde der 14. Krombacher Ü 40-Meisterschaft des NFV ausgetragen. Automatisch qualifiziert sind Ausrichter RW Cuxhaven, Titelverteidiger Hannover 96, SG Bleckede (Platz 2 2017), SV BE Steimbke (Platz 3 2017), TSV Brunsbrock (Platz 4 2017), SV Viktoria...

    weiterlesen
  • 18.09.2017

    U 18-Juniorinnen reisen zum Sichtungsturnier des DFB

    Die U 18-Juniorinnen des NFV nehmen vom 29. September bis 3. Oktober in der Sportschule Duisburg-Wedau am Sichtungsturnier des DFB teil. In der 19-jährigen Geschichte des Wettbewerbs gab es für Niedersachsen bisher im Jahr 2001 einen Titelgewinn.

    Die von Sven Kathmann trainierte NFV-Auswahl bestreitet in Duisburg...

    weiterlesen
News als RSS abonnieren
Seite drucken
Premium-Partner